Unser Geflügelhof liegt im nordrhein -westfälischen Delbrück ca. 25 Kilometer von Paderborn entfernt. Der landwirtschaftliche Betrieb wurde von Josef Brunnert 1929 gegründet. Von einem Obstbau- und Geflügelhof entwickelte sich der Betrieb bis heute zu einem reinen Geflügelhof. Unser Hof wird ständig modernisiert, um den neuesten Anforderungen der modernen Tieraufzucht gerecht zu werden. Somit sind wir in der Lage, unsere Erfahrung, die wir im Laufe der Zeit gesammelt haben, an Sie weiterzugeben. Fragen Sie uns! Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.Höchste Priorität hat hier das Wohl der Tiere. Wir garantieren Ihnen stets glückliches und gesundes Geflügel. Dieses wird durch die Überwachung eines Haustierarztes jederzeit gewährleistet. Drei Generationen leben und arbeiten auf diesem Familienhof, in dem mehr als 15 verschiedene Rassen von Junghennen, Gänse, Masthähne und weiteres Geflügel vom ersten Lebenstag an in Freilaufhaltung aufgezogen werden. Die Tiere kommen am ersten Lebenstag aus der  Brüterei in die Geflügelstallungen. Hier verleben sie ihre ersten  Wochen im erwärmten Aufzuchtstall, um anschließend in geräumigen Freilaufställen auf Stroh mit Zugang ins Freie gehalten zu werden. Die kleinen Gänse haben nach ca. 2 Wochen täglichen Auslauf  ins Grüne rund um die Stallungen. Sie können hier auf über 12.000 qm grasen. Im Sommer gewähren die alten Obstbäume zusätzlich Schatten für die Tiere. Kommen Sie zum Hof und holen Sie sich Ihre Tiere selbst ab. Dann können Sie sehen, wie Ihre Tiere aufwachsen.